Der Abbestellung bei der Online-Dating-Plattform Parship vermag teuer werden. Dazu hat jetzt der Europaische Gerichtshof geurteilt. Und Parship zieht Konsequenzen.

Im Streit Damit hohe Spesen bei Widerrufung von Vertragen der Partnervermittlung Parship hat der Europaische Gericht deutschen Verbrauchern den Ruckgrat gestarkt. Das Unternehmen darf erbrachte Leistungen dieweil der Widerrufsfrist bei 14 Tagen nur zeitanteilig in Bruchrechnung ergeben und gar nicht den Majoritat des Preises z. Hd. Ihr Jahresabo verlangen, wie der EuGH in Luxemburg entschied. (more…)